Entwicklung

Das Ingenieurbüro Herzog+Partner hat sich seit 1978 kontinuierlich entwickelt und ist heute im In- und Ausland tätig. Die Entwicklung und das Wirken unseres Unternehmens lässt sich am besten in der Metropolregion Rhein-Neckar zeigen. Wir haben im Laufe der Jahre viele markante Bauobjekte in der Region mitgeplant und so Maßstäbe in der städtebaulichen Entwicklung gesetzt.

Im Zeitstrahl sind einige Meilensteine abzulesen:

Kreativ-Wirtschafts-Zentrum C-Hub

Mannheim

Kompetenzzentrum Virtual Engineering (KVE)

Mannheim

Kinderhaus Storchenstraße

Mannheim

Becton-Dickinson BD Green Building

Heidelberg

Eurocity Center West ECCW

Neubau Hotel- und Bürogebäude mit Tiefgarage

Mannheim

Abendakademie

Mannheim

Verabschiedung von Claus Herzog

Herzog + Partner feiert 30-jähriges Jubiläum, Claus Herzog scheidet aus dem Unternehmen aus

Mannheim

Hockey-Club

Mannheim

Congress Center Rosengarten

Mannheim

engelhorn acc|es

Mannheim

Fakultät für Sozialwesen

Mannheim

Gästehaus Universität 2. BA

Heidelberg

Villa Fuchs

Heidelberg

Schloss Mannheim

Mannheim

VR Bank Rhein-Neckar e.G.

Mannheim

Rosengarten Vario-Halle

Mannheim

Laurentiusblocks

Mannheim

Engelhorn Sports

Mannheim

Tiefburgturnhalle

Heidelberg

BGU

Tübingen

Fest- und Sporthalle

Mutterstadt

Wohnpark am Neckar

Heidelberg

Engelhorn und Sturm

Mannheim

Klinikum Teilneubau

Ludwigshafen

IHK Gebäude

Mannheim

Ehemalige Krawattenfabrik

Ladenburg

Chirurgische Klinik

Uni Mainz

Umfirmierung

in die Ingenieurgesellschaft Herzog + Partner Beratende Ingenieure VBI

Stadthaus

Mannheim

Musikhochschule

Mannheim

Büro Herzog + Partner

Bau und Bezug eines eigenen Bürogebäudes in Mannheim- Wallstadt, Verlegung des Hauptsitzes von Heddesheim nach Mannheim

Mannheim Wallstadt

Wohnungsbau

Mannheim, E7

Neckaruferbebauung

Mannheim

Reiss Museum

Mannheim

Gründung des Unternehmens

Dipl. Ing. Claus Herzog gründet das Ingenieurbüro Claus Herzog in Heddesheim

Mannheim